Nachdem sich Plattformen mit teueren Schrittmotoren und entsprechenden Steuerungen kaum auf dem deutschen Markt etablierten,habe ich die Produktion überarbeitet, nachdem ich auf dem Teleskoptreffen auf dem Champ de Feu ( Vogesen)eine Plattform mit einer einfachen EQ2 Steuerung sah. Betrieben wird die Steuerung mit einer 9 Volt Blockbatterie.
Als Einstieg zum Hammerpreis  in unlackierter Ausführung ist nun eine Äquatoriale Plattform in 2 Größen erhältlich. Eine Nachführung bis 70 min.ist möglich.

Größe 1 für Dobson bis 16" und max. Gewicht 60 kg, Abmessung 620 x 620 x 100 mm

Größe 2 für Dobson bis 24" und max. Gewicht 90 kg, Abmessung 800 x 800 x 120 mm

Bedienungsanleitung meiner äquatorialen Plattform Größe 1 und  2

Zur Aufstellung meiner Plattorm sollte auf ebenen Gelände erfolgen.

Mit einer Wasserwaage ist dies schnell geschehen.

Die Alu-Segmente zeigen zur Nordseite, eine Ausrichtung mit Kompass genügt schon.

Die Laufrichtung wird durch N oder S Einstellung; und durch den Drehknopf die Geschwindigkeit geregelt.

Ihr Dobson Teleskop können sie mit den Füssen einfach auf die Plattform stellen.

Wichtig !!!

Wie bei allen Parallaktischen Montierungen muß auch hier auf die Einstellung der Balance des Dobson

geachtet werden,sonst kann ein Durchrutschen der Antriebsachse geschehen.

Sie beginnen mit dem Nachführen auf der Ostseite und wenn nach

ca. 60 - 70 Minuten das Ende erreicht ist, einfach wieder von Hand zurückschieben

Abbildung zeigt eine Plattform Größe 1 mit einem 14" F 4,5 Reise Dobson

 

Impressum
ASTRO OPTIK MARTINI
Apollonienstraße 4
54492 Zeltingen - Rachtig
Tel. 06532 3695
Fax 03212 3333695
Mail dietermartini@web.de
Sitz Zeltingen - Rachtig
Geschäftsführer Dieter Martini
Amtsgericht Bernkastel Kues HRB
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 236014581 - URL