OPTIKTIPPS

Jetzt schleife ich auch wieder!!
Ihre Optikwünsche nehme ich gerne entgegen.

Beispielvideos

Grobschliff 24"

 

Ronchitest

 

Ronchitest am 14"er

 

(klicken zum Abspielen, oder Rechte-Maustaste -> Speichern Unter)

 

 

Couder Maske für Spiegel 203 mm
Couder Maske für Spiegel 254 mm
Couder Maske für Spiegel 305 mm
Couder Maske für Spiegel 320 mm
Couder Maske für Spiegel 355 mm
Couder Maske für Spiegel 381 mm
Couder Maske für Spiegel 406 mm
Couder Maske für Spiegel 457 mm
Couder Maske für Spiegel 508 mm
Couder Maske für Spiegel 609 mm
Couder Maske für Spiegel 760 mm


 

 

Ein Ø 525er Spiegel R = 5000 mm wird grobgeschliffen.

Zum Größenvergleich habe ich einen 150er Reisdobson darauf platziert.
Vorgefräste Rohlinge benötigen keinen Grobschlff mehr.
Ab 40 µ Microgrit beginnt das Schleifen.
Ich nehme dann 18 µ, 9 µ und 5 µ, dies hat sich sehr bewährt.

Der Feinschliff ( 5 µ Microgrit WCA ) ist beendet.
Nach überprüfen der Fläche: keine Pits, keine Kratzer. Nun muß der Spiegel und der Maschinentisch sehr genau gereinigt werden werden.

 

 

Diese 30 dicke Aluplatte Æ 380 mm wird der Polierer für einen Æ 508er R 5000.
Eine Fäche wurde mit der CNC in 1/10 mm Schritten konvex gefräst und passt genau auf den Spiegel.
Dies hat den Vorteil bei eventuellen Kratzer die konvexe Schleifschale zu benutzen.
Die Aluplatte kann ausserdem etwas erhitzt werden, damit sich die Pechhaut auf den Spiegel anpassen kann.
Über Nacht wird die Wärme abgegeben und der Polierer ist einsatzbereit.

 

 

 

 

Der Spiegel ist auspoliert, ein Test mit einer 500 Watt Halogenlampe bei streifender Beobachtung der Fläche zeigt keine matten Zonen.
Nun beginnt das Parabolisieren.

 

 

Impressum
ASTRO OPTIK MARTINI
Apollonienstraße 4
54492 Zeltingen - Rachtig
Tel. 06532 3695
Fax 03212 3333695
Mail dietermartini@web.de
Sitz Zeltingen - Rachtig
Geschäftsführer Dieter Martini
Amtsgericht Bernkastel Kues HRB
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 236014581 - URL